Mit staatlicher Förderung zum energieeffizienten Eigenheim

Sie wollen Ihr Zuhause in Sachen Energie zukunftsfest machen? Bei uns erhalten Sie Informationen über Finanzierungsangebote, darunter auch über staatliche Förderung. Ob Neubau oder bestehendes Gebäude:
Der Staat fördert neben Bauvorhaben auch Sanierungsprojekte, durch die Ihr komplettes Haus zum energieeffizienten Eigenheim wird. Außerdem können Sie auch einzelne Maßnahmen, etwa Neue Fenster, fördern lassen.

Ihre Vorteile

  • Ihre Kreditfinanzierung ist zinsgünstig und langfristig.
  • Sie leben mit niedrigerem Energie- und CO2-Verbrauch.
  • Ihre Finanzlast aus Investitions- und Heizkosten reduziert sich.
  • Ihnen werden 100 Prozent des Zusagebetrages ausgezahlt.
  • Ihren Kredit können Sie binnen 12 Monaten nach der Zusage ohne Bereitstellungsprovision abrufen.
  • Sie können Ihren Kredit in Summe oder in Teilbeträgen abrufen.
  • Eine neue oder frisch modernisierte Immobilie können Sie bis zu 12 Monate nach der Bauabnahme kaufen.

Energieeffizient Bauen


Sie wollen für sich und Ihre Familie ein besonders energieeffizientes Haus bauen oder ein gerade gebautes kaufen? Erfahren Sie jetzt, wie der Staat Sie unterstützt. Wir erklären Ihnen, wie Sie Baukosten, Beratung, Planung und Baubegleitung oder den Kaufpreis für Ihr neues Zuhause fördern lassen.


Leistungen/Konditionen

  • Maximal 120.000 Euro Kreditbetrag pro Wohneinheit
  • Weniger zurückzahlen: bis zu 30.000 Euro mit dem Tilgungszuschuss
  • Bis zu 30 Jahre Kreditlaufzeit
  • 1 bis 5 tilgungsfreie Jahre
  • Zinsbindung bis 10 Jahre
  • Zinssatz wird in den ersten 10 Jahren der Kreditlaufzeit aus Bundesmitteln verbilligt


Energieeffizient Sanieren
Ihr Wohnhaus ist bereits älter – Sie wollen in seine Zukunftsfähigkeit investieren? Senken Sie Energieverbrauch und CO2-Ausstoß. Der Staat hilft Ihnen.

Übrigens: Auch wenn Sie eine frisch sanierte Immobilie als Erstkäufer erwerben wollen, haben Sie Chancen auf Unterstützung.


Mission: Komplettsanierung!
Ihr Haus verdient eine Komplettsanierung? Achten Sie darauf, dass der Energiebedarf künftig so gering wie möglich ist. Wie viel Energie braucht Ihr Haus nach der Sanierung? Erfüllt es die Anforderungen, die die Energieeinsparverordnung (EnEV) an einen identischen Neubau stellt? Dann haben Sie Aussicht auf staatliche Förderung.

 

Mission: Teilsanierung!
Sie fühlen sich wohl in Ihrem Eigenheim, doch einiges könnte erneuert werden? Schon mit einzelnen Schritten erreichen Sie in Sachen Energieeffizienz eine Menge: Investieren Sie in Wärmedämmung von Wänden, Dachflächen und Geschossdecken, in die Erneuerung der Fenster und Außentüren oder der Optimierung der Heizung und in die Erneuerung oder den Einbau einer Lüftungsanlage. Auch dabei unterstützt der Staat.


Ihre Vorteile

  • Maximal 50.000 Euro Kreditbetrag pro Wohneinheit bei Einzelmaßnahmen
  • Maximal 120.000 Euro Kreditbetrag pro Wohneinheit bei einer Sanierung zum KfW-Effizienzhaus
  • Weniger zurückzahlen: bis zu 48.000 Euro Tilgungszuschuss
  • Bis zu 30 Jahre Kreditlaufzeit
  • 1 bis 5 tilgungsfreie Jahre
  • Zinsbindung bis 10 Jahre
  • Zinssatz wird in den ersten 10 Jahren der Kreditlaufzeit aus Bundesmitteln verbilligt
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schunk Bau Consult Ingenieur- GmbH

Hier finden Sie uns

SCHUNK Bau.Consult Ingenieurgesellschaft mbH
Grenzstr. 19
08248 Klingenthal

Niederlassung Dresden
Wiener Str. 124
01219 Dresden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 37467 599330

+49 351 87322844

+49 172 3475461

 

oder schreiben Sie uns eine Mail an:

 

info@schunk-ingenieure.de

dresden@schunk-ingenieure.de

 

bzw. nutzen Sie unser Kontaktformular.